8.-9. Mai 2017. tcworld China

Vom 8.-9. Mai 2017 treffen sich Entscheider und Spezialisten aus dem Bereich der Technischen Dokumentation zur tcworld-Konferenz in Shanghai.

Das Thema der Konferenz: "Let's implement the future now!" Ulrike Parson, CEO von parson, hält den Eröffnungsvortrag: "Dynamic Publication of Intelligent Information".

Zusammenfassung:

The traditional approach of publishing documentation as a manual or online help, which covers one target group, one purpose, and one specific product variant, cannot cope with the new challenges in technical communication. These challenges arise with the "Internet of Things". As digitalization grows, technical documentation needs to be converted into intelligent information that can be provided to users in a dynamic way, according to scenario and context.

But how do we make our documentation smart? How do we create intelligent information and publish dynamically? The keynote gives an overview of the requirements and characteristics of intelligent information, methods for content classification with metadata, and technical solutions for dynamic publication.

Mehr zur tcworld China.

News

Corona-Maßnahmen bei parson. Wir sind weiter für Sie da

Aufgrund der Corona-Situation arbeiten unsere Technischen Redakteure und Berater im Home-Office. Wir sind jedoch weiter voll arbeitsfähig, da alle unsere Mitarbeiter über eine komplette Ausstattung für Remote-Arbeiten verfügen. mehr ...

parson unterstützt tcworld bei Entwicklung von intelligentem Chatbot

Die tcworld GmbH wollte die praktische Anwendung des iiRDS-Standards demonstrieren und entwickelte zusammen mit Endress+Hauser einen Demonstrator (iiBot) für einen intelligenten Chatbots auf Basis des Auslieferungsstandards für intelligente Informationen. mehr ...

Blog

Über Lampen, Birnen und Fluchtinstinkte. Nachschlag zur tekom-Tagung 2019

Im letzten Teil unserer tekom-Nachlese gehts um Erleuchtungen in einem Terminologieworkshop und Fehlermeldungen, die den Fluchtinstinkt in uns wecken. mehr ...

KI als Chance oder Bedrohung für den Technischen Redakteur? Bericht von der tekom-Tagung, 3. Teil

Der Begriff Künstliche Intelligenz (KI) ist ein Phantom. Jeder Mensch assoziiert sofort etwas damit, doch die Vorstellungen sind selten deckungsgleich. mehr ...
  • linkedin
  • xing