24. November 2017. Industrie 4.0 trifft Technische Dokumentation

Industrie 4.0 – Buzzword, Hype und in aller Munde. Doch was steckt dahinter? Was bedeutet die digitale Vernetzung der industriellen Wertschöpfungskette, welche Konsequenzen hat sie?

Am 24. November 2017 veranstaltet die tekom Österreich zusammen mit der Höheren Technischen Lehranstalt Kapfenberg eine Fachtagung zu diesem Thema.

Experten aus Wirtschaft und Forschung diskutieren, worauf es bei moderner und zukunftsorientierter Informationsentwicklung ankommt und was es mit Industrie 4.0 auf sich hat.

Ulrike Parson spricht zum Thema „Metadaten für intelligente Informationen & iiRDS - der neue Standard für die Auslieferung intelligenter Informationen“.

  • Datum: 24.11.2017
  • Ort: HTL Kapfenberg, Österreich
  • Veranstalter: tekom Österreich

Alle Informationen

Industrie 4.0

News

parson erstellt für SICK AG topic-basierte Informationsarchitektur für Online-Hilfe

SICK benötigte eine Online-Hilfe für die Lokalisierungssoftware LiDAR-LOC. parson entwickelte eine topic-basierte Informationsarchitektur und unterstützte SICK redaktionell beim Erstellen der Online-Hilfe. mehr ...

IXIASOFT und parson gehen Partnerschaft ein

IXIASOFT ist seit mehr als 20 Jahren Technologieführer im Bereich Component Content Management Software. Mit IXIASOFT CCMS können wir unseren Kunden eine noch größere Auswahl für Content-Management-Systeme anbieten und die beste Lösung für sie finden. mehr ...

Blog

Über Lampen, Birnen und Fluchtinstinkte. Nachschlag zur tekom-Tagung 2019

Im letzten Teil unserer tekom-Nachlese gehts um Erleuchtungen in einem Terminologieworkshop und Fehlermeldungen, die den Fluchtinstinkt in uns wecken. mehr ...

KI als Chance oder Bedrohung für den Technischen Redakteur? Bericht von der tekom-Tagung, 3. Teil

Der Begriff Künstliche Intelligenz (KI) ist ein Phantom. Jeder Mensch assoziiert sofort etwas damit, doch die Vorstellungen sind selten deckungsgleich. mehr ...
  • linkedin
  • xing