FrameMaker Tipps & Tricks 3: Ausführungszeichen anpassen

Manchmal müssen wir in FrameMaker die typografischen Anführungszeichen („“), auch genannt Gänsefüßchen, sprachabhängig anpassen. Diese Gänsefüßchen lassen sich nicht im Template einstellen. Man kann sie nur in der maker.ini-Datei einrichten.

Voraussetzungen

Um Änderungen in der Datei maker.ini vornehmen zu können, benötigen Sie Schreibrechte für das Installationsverzeichnis von FrameMaker. Verfügen Sie über keine Schreibrechte, speichern Sie die maker.ini-Datei vorübergehend in einem anderen Verzeichnis und kopieren Sie sie danach in das Installationsverzeichnis.

Vorgehensweise

Und so geht’s:

1. Schließen Sie FrameMaker.

2. Öffnen Sie im Installationsverzeichnis von FrameMaker die Datei “maker.ini" mit einem Texteditor.

3. Suchen Sie nach "Smart Quote Characters".

FrameMaker old

4. Geben Sie am Ende des Absatzes in der letzten Zeile das gewünschte Format bzw. die Sprache für die Anführungszeichen ein:

Deutsch: SmartQuotes=\xe2\xd4\xe3\xd2
Englisch: SmartQuotes=\xd4\xd5\xd2\xd3

Framemaker new

5. Speichern Sie die Datei “maker.ini”.

6. Starten Sie FrameMaker neu.

Ergebnis

Wenn Sie jetzt Anführungsstriche über die Tastatur eingeben, erscheinen automatisch die typographischen Anführungszeichen für die gewählte Sprache.

Kommentar schreiben


Blog

Haste schon gehört? parson bei der tekom-Jahrestagung 2019

Beim Trend-Slam zur technischen Kommunikation geht’s um das Neueste aus unserer Branche. In diesem neuen Format, einer Art Schlagabtausch, diskutieren die TechComm-Experten Ulrike Parson und Dieter Gust (itl) bei der tekom-Jahrestagung 2019 in Stuttgart. mehr ...

Ein Schuh ist ein Schuh ist ein Schuh. Aber Schleife ist nicht gleich Schleife

Ich bin ungeschickt und zwar nicht nur ein bisschen. Das können Ihnen meine Kollegen bestätigen. Da verwundert es nicht, dass ich seit meiner Kindheit nicht in der Lage war, die Schleifen an meinen Schuhen so zu binden, dass diese nicht nach kurzer Zeit wieder aufgingen. mehr ...

Drei Selbstläufer in Escheburg

Wenn drei Läuferinnen und Läufer von parson an einem kleinen, regionalen Volkslauf teilnehmen, stellen sie nicht nur über zehn Prozent der Gesamtteilnehmer; sie räumen auch die Preise ab. mehr ...

Bitte zweimal klingeln

Endlich! Wir sind umgezogen und haben unser altes Bürohaus in Bergedorf hinter uns gelassen. Dort war es so eng geworden, dass wir uns gegenseitig auf die Zehen traten. Außerdem war es so laut, dass uns an manchem Abend die Ohren sausten. mehr ...

Sprache für junge Nerds, E-Scooter und Sue-ees

Ulrike Parson und Uta Lange erzählen von der Frühjahrstagung in Wien. mehr ...
  • linkedin
  • xing