Please send us the informations

Das ist nur einer der Fehler, die wir Deutschen manchmal im Englischen machen. Andere sind: We drank two beer. That are good news.

Keine Sorge, we always drink two beers. Oder besser: two glasses of beer. And that is good news or bad news.

Aber auch technische Redakteure sind nicht vollkommen. Auch wir kämpfen mit den kleinen fiesen Fehlerteufeln. Die schleichen sich irgendwann ein und bleiben kleben wie der berühmte Kaugummi an der Schuhsohle.

Aktuelles Beispiel: training. We offer in-house trainings, las ich neulich. Training ist jedoch eines dieser unzählbaren Wörter, genau wie information, advice und luggage. 

Hängen wir ein s an training, sieht das auf den ersten Blick gar nicht so verkehrt aus: Richtig ist aber: We offer in-house training. Wir könnten auch in-house training events anbieten.

The Merriam Webster Learner’s Dictionary bietet weitere Beispiele:

  • The job requires special training.
  • She owes her flexibility to her early training as a dancer.
  • He received training in first aid.

Mehr unter http://www.learnersdictionary.com/definition/training.

Kommentar schreiben


Blog

Über Lampen, Birnen und Fluchtinstinkte. Nachschlag zur tekom-Tagung 2019

Im letzten Teil unserer tekom-Nachlese gehts um Erleuchtungen in einem Terminologieworkshop und Fehlermeldungen, die den Fluchtinstinkt in uns wecken. mehr ...

KI als Chance oder Bedrohung für den Technischen Redakteur? Bericht von der tekom-Tagung, 3. Teil

Der Begriff Künstliche Intelligenz (KI) ist ein Phantom. Jeder Mensch assoziiert sofort etwas damit, doch die Vorstellungen sind selten deckungsgleich. mehr ...

Sprung ins kalte Wasser oder wie ich das erstmal Mal slammte. Bericht von der tekom-Tagung, 2. Teil

Eigentlich bin ich ja ein alter Hase bei der tekom-Tagung und sollte nicht mehr allzu aufgeregt sein, wenn ich einen Vortrag halte. Aber als Dieter Gust und ich unsere Feierabend-Schnapsidee einer scherzhaften Debatte (Trend-Slam) auf die Bühne brachten, war mir doch etwas flau im Magen. Wie würde das wohl ankommen? mehr ...

Der-die-das, drei Redakteure gehen essen und ein Könjunktiv. Bericht von der tekom-Tagung, 1. Teil

Eine Referentin irritierte mich, weil sie konsequent von "dem" Engine sprach, der in der Software für die maschinelle Übersetzung zuständig ist. Ich benutze bei Engine immer "die".  mehr ...

Der iiBot gibt Anweisung

Ein Chatbot, der dem Servicetechniker genaue Anweisungen für seine akute Fragestellung gibt – live, anwendungsgerecht und zugeschnitten auf die Qualifikation des Servicetechnikers. mehr ...
  • linkedin
  • xing