Lassen Sie Bilder sprechen

Woran denken Sie, wenn Sie das Bild eines Regenschirms sehen? Ich denke an Hamburger Schietwetter. In Indien könnte das Bild etwas ganz anderes auslösen  böse Erinnerungen an die Kolonialzeit.

Fotolia Regenschirm© Janis Abolins - Fotolia.com

Bilder in der Technischen Dokumentation zeigen Anwendern, auf welche Schaltfläche sie klicken und welches Fenster sie auswählen müssen und welches Kabel in welche Buchse gehört. Ein Screenshot oder eine Illustration drücken häufig mehr aus als ein langer, beschreibender Text. Doch sollten wir beim Einsatz von Bildern auch immer an unsere Zielgruppe denken. Könnte sie ein Bild falsch interpretieren, oder könnte ein Bild, wie im genannten Beispiel, eine ungewollte Reaktion hervorrufen?

Bilder sind auch wichtig für internationale Leser. Sie machen komplexe Beschreibungen verständlicher, warnen vor Gefahren oder helfen, Fehler bei der Anwendung zu vermeiden. Denn nicht immer ist gegeben, dass die Sprache der Dokumentation auch die Muttersprache der Anwender ist.

Unsere Redakteurinnen Katrin Mehl und Elisabeth Fischer haben sich ausführlich mit dem Thema befasst und den Wissensartikel "Visualisierung in der Technischen Dokumentation - Lassen Sie Bilder sprechen" geschrieben. Sie erklären, wie wir zu einem guten und aussagekräftigen Bild kommen, welche Darstellungsarten es gibt und welche Vorgaben wir beachten sollten.

Kommentar schreiben


Blog

Über Lampen, Birnen und Fluchtinstinkte. Nachschlag zur tekom-Tagung 2019

Im letzten Teil unserer tekom-Nachlese gehts um Erleuchtungen in einem Terminologieworkshop und Fehlermeldungen, die den Fluchtinstinkt in uns wecken. mehr ...

KI als Chance oder Bedrohung für den Technischen Redakteur? Bericht von der tekom-Tagung, 3. Teil

Der Begriff Künstliche Intelligenz (KI) ist ein Phantom. Jeder Mensch assoziiert sofort etwas damit, doch die Vorstellungen sind selten deckungsgleich. mehr ...

Sprung ins kalte Wasser oder wie ich das erstmal Mal slammte. Bericht von der tekom-Tagung, 2. Teil

Eigentlich bin ich ja ein alter Hase bei der tekom-Tagung und sollte nicht mehr allzu aufgeregt sein, wenn ich einen Vortrag halte. Aber als Dieter Gust und ich unsere Feierabend-Schnapsidee einer scherzhaften Debatte (Trend-Slam) auf die Bühne brachten, war mir doch etwas flau im Magen. Wie würde das wohl ankommen? mehr ...

Der-die-das, drei Redakteure gehen essen und ein Könjunktiv. Bericht von der tekom-Tagung, 1. Teil

Eine Referentin irritierte mich, weil sie konsequent von "dem" Engine sprach, der in der Software für die maschinelle Übersetzung zuständig ist. Ich benutze bei Engine immer "die".  mehr ...

Der iiBot gibt Anweisung

Ein Chatbot, der dem Servicetechniker genaue Anweisungen für seine akute Fragestellung gibt – live, anwendungsgerecht und zugeschnitten auf die Qualifikation des Servicetechnikers. mehr ...
  • linkedin
  • xing