12. Februar 2014: Doku+Medien-Forum 2014

Am 12. Februar 2014 ist es wieder soweit. DokuNord, der Verbund Technischer Redaktionen, verstaltet zum 17. Mal seinen Branchentreff, das Doku+Medien-Forum in Hamburg. Ulrike Parson, CEO der parson AG, ist als Referentin mit folgendem Vortrag dabei:

Wissen macht schön!
So werden Sie ein erfolgreicher Wissensmanager

Die optimale Nutzung von betrieblichem Wissen beeinflusst in hohem Maß den geschäftlichen Erfolg von Unternehmen. Das Wissenskapitel muss genauso gestärkt und erweitert werden wie das finanzielle Kapital. Technische Redakteure können dank ihrer Sprach- und Strukturierungsfähigkeiten zu wichtigen Erfolgsträgern in Wissensmanagementprojekten werden. Der Vortrag stellt Methoden und Vorgehensweisen bei der Einführung von Wissensmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen vor und beleuchtet dabei insbesondere die Möglichkeiten der Mitgestaltung durch technische Redakteure.

Zusammenfassung:

  1. Welche Wissensarten gibt es und warum muss Wissen heute bewusst verwaltet werden?
  2. Warum Technische Redakteure gut geeignet sind, um Wissensmanager zu werden.
  3. Vorgehensmodell bei der Einführung von Wissensmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen:
    - Analyse der aktuellen Wissenslage
    - Festlegen der normativen, strategischen und operativen Ziele des Wissensmanagement
    - Strategie und Mittel für das Wissensmanagement auswählen
    - Mittel anwenden
    - Erfolg kontrollieren

Weitere Informationen zum Doku+Medien-Forum 2014

Programm

News

Treffen Sie uns auf der tekom-Frühjahrstagung in Wien

Zentrales Thema der Frühjahrstagung vom 21. - 22. März 2019 ist "Information zwischen Mensch und Maschine". Wir sind mit zwei Vorträgen dabei. mehr ...

Ulrike Parson mit Vortrag über intelligente Informationen und iiRDS in Stockholm

Ulrike Parson hält am 12. März bei der Jahreskonferenz des schwedischen Vereins für Technische Information (Föreningen Teknisk Information) einen Vortrag zum Thema "Setting a Standard for Intelligent Content iiRDS". mehr ...

Blog

Wie beinflusst die Digitalisierung die Arbeit der Technischen Redakteure?

Mit der Digitalisierung ändern sich Produkte, Produktionsprozesse und das Nutzungsverhalten. Daraus resultieren neue Anforderungen an die Arbeit der Technischen Redakteure. mehr ...

Vom Geisteswissenschaftler zum Technischen Redakteur

"Und, was willst du machen, wenn du fertig bist?" Welcher Student kennt diesen Satz nicht? Besonders Geisteswissenschaftlern fällt es oft schwer, auf die Frage eine zufriedenstellende Antwort zu finden. Der deutsche Arbeitsmarkt sucht schließlich Elektroingenieure oder Informatiker und keine Historiker mit Spezialisierung auf die Antike wie mich. mehr ...
  • linkedin
  • xing