News

Version 1.0 von iiRDS veröffentlicht

Die tekom veröffentlichte am 18. April 2018 Version 1.0 von iiRDS, dem herstellerübergreifenden Standard für die Auslieferung und Abfrage intelligenter Informationen. parson beteiligte sich aktiv an der Entwicklung von iiRDS (intelligent information Request and Delivery Standard). mehr ...

Wir suchen Technischen Redakteur (m/w) für Hamburg

Sie haben Spaß an IT und Freude an Sprache? Dann kommen Sie zu uns. Als Mittler zwischen Technikern und Anwendern vermitteln Sie in anschaulicher Weise, wie komplexe Technologien funktionieren. mehr ...

Blog

Tiere im Büro, Teil II: Der Miau-Effekt

Im zweiten Teil unserer Mini-Blogserie geht es um zwei Brüder. Und das ist auch vorerst der letzte Teil. Es sei denn, es schleicht sich noch ’ne Maus ins Haus. Oder ein Goldfisch. mehr ...

Check if oder check that? Oder: Have you tried turning it off and on again?

Wie oft schreiben oder lesen wir in Anleitungen, dass wir etwas prüfen sollen. Beispiel: "Check if the computer is connected to power." Klare Ansage, alles schön. Was aber, wenn dort steht: "Check that the computer is connected to power"? mehr ...

11.-12. Mai 2016. COMTecnica in Bologna

Auf der COMTecnica 2016 in Bologna treffen sich internationale Experten und diskutieren Trends und Themen rund um die Technische Kommunikation. Frank Ralf von parson präsentiert einen Workshop zum Thema "Relax, Just Do It – DITA Customization with RELAX NG”.

FrankRalfFrank RalfZusammenfassung: With DITA 1.3, the schema language RELAX NG (RNG) is becoming the normative grammar. RNG is simple and easy to learn, it is written in XML syntax, and it offers features that DTDs don’t. So what is stopping us from using RNG? In this tutorial, we will cover the basics of RNG grammar, explain the differences between DTD and RNG and walk you through a topic specialization and customization. You will learn how the RNG definitions are organized: What are domains, entities, and modules? How do I remove unwanted elements? How do I add new elements?

 
12. Mai 2016, 9.00-10.45 Uhr
Tagungsprogramm
Tags: DITA
  • facebook
  • linkedin
  • xing