Cross-Mentoring-Programm "Zukunft durch Aufstieg"

Das Cross-Mentoring-Programm „Zukunft durch Aufstieg“ führt am 6. April eine festliche Zwischenveranstaltung an der Universität Greifswald durch. Ulrike Parson ist Gast des Podiumsgesprächs „Führung heißt Verantwortung abgeben“.

Hintergrund: Um mehr Frauen den Aufstieg in Führungspositionen in Unternehmen oder Institutionen mit wirtschaftsnahen Strukturen in Mecklenburg-Vorpommern zu ermöglichen, startete im Januar 2013 das landesweite Cross Mentoring-Programm „Zukunft durch Aufstieg“. Der dritte Durchgang läuft vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2018.

Mehr über das Cross-Mentoring-Programm und die Zwischenveranstaltung finden Sie hier. Lesen Sie auch das Interview, das mit Ulrike Parson zu diesem Thema vorab geführt wurde.

News

Wir suchen: Informationsarchitekt mit tiefem XML-Know-how für Hamburg (w/m)

Zwei Herzen schlagen in ihrer Brust? Denn Sie arbeiten sich nicht nur gerne intensiv in Informationsstrukturen und technische Themen ein, sondern haben ebenso viel Spaß daran, diese Themen anderen Menschen beratend zu vermitteln? mehr ...

Treffen Sie uns auf der tekom-Jahrestagung 2018

Die Jahrestagung findet vom 13. bis 15. November 2018 in Stuttgart statt. Unsere Themen: iiRDS, Software-Dokumentation und selbstführende Teams. mehr ...

Blog

tekom-Bericht Teil 1: Überwarnung ist real

Auf der tekom-Jahrestagung war das Informationsangebot zu Normen und Richtlinien groß. Unter anderem fanden sich Normungsexperten wie Jens-Uwe Heuer-James und Torsten Gruchmann zu einer Podiumsdiskussion zusammen, in der immer wieder anklang: Wir brauchen eine IEC 82079-1. mehr ...

Arbeiten in selbstführenden Teams. Oder wie wir das Management abschaffen

Die Welt von heute ist VUCA: volatile, uncertain, complex und ambiguous. Unternehmen stehen vor komplexen Herausforderungen wie Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge. Wer nicht schnell genug agiert, wird vom Markt verdrängt. mehr ...
  • linkedin
  • xing