News

Das Datenmodell der Technischen Dokumentation in iiRDS

Smart Factory, Internet of Things, Industrie 4.0. Unsere Welt wird digital, Produkte werden smart und automatisiert hergestellt. Das gilt auch für Nutzerinformationen. mehr ...

parson wird Gründungsmitglied im iiRDS-Konsortium

Seit 2016 ist parson aktiv an der Gestaltung von iiRDS (Intelligent Information Request and Delivery Standard) beteiligt. Mit der Veröffentlichung von Version 1.0 von iiRDS übernimmt ein iiRDS-Konsortium die Arbeit der tekom-Arbeitsgruppe „Information 4.0“. mehr ...

Blog

Blog-Empfehlung: Soft-Skills für den Berufseinstieg

Welche Fähigkeiten sollten Berufseinsteiger in der Technischen Redaktion mitbringen? Sprachliches und technisches Verständnis sind in unserem Beruf unabdingbar. Aber auch Soft-Skills sind wichtig – wie in jedem anderen Beruf auch. mehr ...

RDF is not XML – RDF serialization and iiRDS metadata

The world of technical writing loves XML. Its document type definitions are the foundation of structured authoring. XML and the underlying schemas structure the content of our information products. The benefits are twofold. Content is consistently structured and easy to read. Authors have an easier time writing the content. The structure provides guidelines for authoring. mehr ...

Glossar

Suche nach Begriffen im Glossar (reguläre Ausdrücke erlaubt).
Begriff Definition
DITA

Darwin Information Typing Architecture. Informationsarchitektur auf XML-Basis, die speziell für die Technische Dokumentation konzipiert wurde. Grundlage von DITA ist die Aufteilung von Inhalten in Bausteine, sogenannte Topics. Jedes Topic befasst sich mit einem bestimmten Thema.

DITA OT

DITA Open Toolkit. Open-Source-Tool für DITA, mit dem DITA-Inhalte in verschiedenen Formaten ausgegeben werden können, z.B. PDF, XHTML oder ODT.

DocBook

Frei verfügbares Informationsmodell, das in einer für SGML und XML vorliegenden Dokumenttypdefinition (DTD) festgelegt ist. DocBook bietet eine vorwiegend sequenzielle, buchähnliche Struktur für verschiedene Dokumentationsinhalte. DocBook ist ein offener und breit angelegter Standard für verschiedene Dokumentationsarten und bietet u.a. semantische Elemente für Soft- und Hardware-Dokumentation. Weit verbreitet bei Open-Source-Projekten.

DTD

Document Type Definition. Definiert die gültigen Elemente und Attribute in einem XML-Dokument und legt fest, wie diese verwendet werden und welche Unterelemente sie enthalten dürfen.

  • facebook
  • linkedin
  • xing