Doku+Medien Forum 2014

Kommen Sie am 12. Februar 2014 zum Doku+Medien-Forum. DokuNord, der Verbund Technischer Redaktionen, veranstaltet erneut seinen jährlichen Branchentreff. Versäumen Sie es nicht, sich in interessanten Fachvorträgen zu neuesten Trends und Lösungen für die Technische Dokumentation weiterzubilden und nutzen Sie die Gelegenheit, um sich mit Kollegen und Referenten auszutauschen.

parson AG bietet in diesem Jahr einen Frühbucher-Rabatt: Melden Sie sich bis zum 14. Januar 2014 über unser Anmeldeformular an und zahlen Sie nur 320,- Euro statt 370,- Euro plus MwSt. Anmeldungen nach dem 14. Januar 2014 werden mit dem vollen Preis von 370,- Euro berechnet. Regulärer Anmeldeschluss für das Doku+Medien Forum 2014 ist der 24. Januar 2014.

Datum: Mittwoch, 12. Februar 2014
Uhrzeit:  9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort: 22415 Hamburg, Zindel AG, Tangstedter Landstr. 83
Preis: 370,- Euro zzgl. Mwst. Im Preis enthalten sind Pausengetränke und ein Imbiss. Anmeldungen vor dem 14. Januar 2014 erhalten einen Frühbucher-Rabatt von 50,- Euro (nur bei Anmeldungen über die Website der parson AG).


Programm

Zusammenfassung der Vorträge

Melden Sie sich bis zum 24. Januar 2014 an. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Die Zusage erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Anmeldung Doku+Medien Forum 2014

Mit dem Absenden des Formulars melden Sie sich verbindlich zum Doku+Medien-Forum 2014 an. 

News

Zusammenfassung der Adobe DITA World

Die weltweit größte Online-DITA-Konferenz, die Adobe DITA World, hat letzte Woche stattgefunden. mehr ...

Ulrike Parson spricht auf Adobe DITA World: From DITA to iiRDS

Die Adobe DITA World ist die weltgrößte Online-DITA-Konferenz für Experten aus Marketing und Technical Communication. mehr ...

parson wird Integrationspartner der gds GmbH

Mit dieser Partnerschaft unterstützen sich parson und gds gegenseitig. gds ist Anbieter der Redaktionssysteme docuglobe und XR. Ziel ist es, die gds-Systeme einem erweiterten Kundenstamm anzubieten. mehr ...

Webinar mit Ulrike Parson zu Content Delivery und iiRDS am 12.9.2019

Mit fortschreitender Digitalisierung werden gedruckte und elektronische Handbücher durch online verfügbare, modulare und intelligente Informationen ersetzt. Aber können Informationen intelligent sein? Und warum sprechen wir neuerdings von Content-Delivery statt Online-Dokumentation? mehr ...

Vortrag „Softwaredokumentation, das unbekannte Wesen?“ am 27. 8. bei der tekom-Regionalgruppe Nord

Mit der fortschreitenden Digitalisierung haben mehr und mehr Unternehmen auch Software in ihrem Produktportfolio. Aber wie schreibt man eine Dokumentation für Software, ist das wirklich so viel anders als im Maschinen- und Anlagenbau? mehr ...
  • linkedin
  • xing