Schulung "Kennzahlen und Management für die Technische Dokumentation"

Vom 12.-13. Juni 2015 findet unsere nächste Schulung in der Hamburger Schulungsreihe statt.  

Worum es geht
Termin- und Kostendruck sind allgegenwärtig. In Diskussionen mit dem Management fehlt es immer wieder an Zahlen und Übersichten, um Entwicklungen zu belegen und Optimierungspotenziale aufzuzeigen.

  • Wissen Sie, wie viel Zeit und Geld die Erstellung der letzten Anleitung gekostet hat? Haben Sie das Gefühl, dass einige Schritte im Erstellungsprozess zu lange dauern? Aber wie darüber reden?
  • Sie möchten ein Redaktionssystem einführen, und Ihr Vorgesetzter erwartet, dass Sie Ihr Anliegen mit Zahlen belegen? Sie haben die Qualität der Dokumentation erhöht? Doch wie messen Sie das?
  • Warum kommt es immer wieder zu Verzögerungen, wenn andere Abteilungen Zuarbeiten liefern müssen? Wo genau hakt es in den Prozessen?

Antworten auf diese und andere Fragen sowie viele praktische Beispiele finden Sie in dieser Schulung. Melden Sie sich bis zum 13. Mai 2015 an und profitieren Sie von unserem attraktiven Frühbucherrabatt.

  • Termin: 12.-13. Juni 2015 in Hamburg
  • Zielgruppe: Technische Redakteure und Leiter von Dokumentationsteams
  • Voraussetzungen: Berufserfahrungen in der Technischen Dokumentation
  • Ausführliche Beschreibung und Anmeldung

Über die Hamburger Schulungsreihe

Prof. Dr. Britta Görs (V-Prof) und die Experten von parson geben ihre jahrelangen praktischen Erfahrungen im Bereich der Technischen Dokumentation an Sie weiter. Unsere Methode: Eine Mischung aus Vorträgen und Übungen. Wir garantieren ein intensives Lernergebnis.

Weitere Schulungen in der Hamburger Schulungsreihe:

  • 11.-12. September 2015: XML-topic-basiertes Schreiben und DITA*
  • 16.-17. Oktober 2015: Vorgehensmodelle für Technische Redakteure*
  • Termin in Vorbereitung: Strukturieren und Standardisieren von Technischer Dokumentation und Terminologie

 * Neue Termine!

News

Setting a Standard for Intelligent Content. Ulrike Parson und Mark Schubert mit Vortrag bei DITA North America

In Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge sollen Anlagen, Geräte und Komponenten intelligent miteinander verbunden sein. Aber wie können wir die Geräte- und Softwaredokumentation verschiedener Hersteller miteinander verbinden? mehr ...

parson und ICMS führen bei der Korsch AG Schema ST4 ein

Eine Partnerschaft zum Nutzen des Kunden: Gemeinsam haben parson und ICMS die Korsch AG bei der Einführung von strukturierter Dokumentation mit Schema ST4 unterstützt. mehr ...

Treffen Sie uns auf der tekom-Frühjahrstagung in Wien

Zentrales Thema der Frühjahrstagung vom 21. - 22. März 2019 ist "Information zwischen Mensch und Maschine". Wir sind mit zwei Vorträgen dabei. mehr ...

Ulrike Parson mit Vortrag über intelligente Informationen und iiRDS in Stockholm

Ulrike Parson hält am 12. März bei der Jahreskonferenz des schwedischen Vereins für Technische Information (Föreningen Teknisk Information) einen Vortrag zum Thema "Setting a Standard for Intelligent Content iiRDS". mehr ...

LearningDITA Live 2019 - jetzt auch mit deutschen Vorträgen. Registrieren Sie sich jetzt!

LearningDITA Live ist die kostenlose Online-Konferenz von Scriptorium Publishing mit spannenden Präsentationen rund um DITA. Tauchen Sie ein in die Welt von DITA vom 25. bis 28. Februar 2019. mehr ...
  • linkedin
  • xing