parson in der tekom-Projektgruppe "Software-Normung"

Seit Anfang dieses Jahres arbeitet unsere Redakteurin Marion Knebel in der vom tekom-Beirat für Normen und Richtlinien gegründeten Projektgruppe "Software-Normung".

Normen setzen Standards für die Gestaltung von Produkten und der dazugehörigen Dokumentation, an denen sich Unternehmen orientieren können. Sie sind nicht nur eine wichtige Arbeitshilfe, sondern dienen auch als Hilfe bei der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen.
 
Die Projektgruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Normen mit dem aktuellen Stand der Entwicklung abzugleichen und Überarbeitungsvorschläge einzureichen.
 
Die zentralen Normen für Software-Dokumentation sind:
  • ISO IEC IEEE 26514: Systems and software engineering – requirements for designers and developers of user documentation
  • DIN EN 82079-1 (IEC 82079-1): Erstellen von Gebrauchsanleitungen – Gliederung, Inhalt und Darstellung – Teil 1: Allgemeine Grundsätze und ausführliche Anforderungen
  • ISO IEC IEEE 26515: Systems and software engineering – developing user documentation in an agile environment
  • ISO IEC IEEE 15289: Systems and software engineering – content of life-cycle information products (documentation)

News

Zusammenfassung der Adobe DITA World

Die weltweit größte Online-DITA-Konferenz, die Adobe DITA World, hat letzte Woche stattgefunden. mehr ...

Ulrike Parson spricht auf Adobe DITA World: From DITA to iiRDS

Die Adobe DITA World ist die weltgrößte Online-DITA-Konferenz für Experten aus Marketing und Technical Communication. mehr ...

parson wird Integrationspartner der gds GmbH

Mit dieser Partnerschaft unterstützen sich parson und gds gegenseitig. gds ist Anbieter der Redaktionssysteme docuglobe und XR. Ziel ist es, die gds-Systeme einem erweiterten Kundenstamm anzubieten. mehr ...

Webinar mit Ulrike Parson zu Content Delivery und iiRDS am 12.9.2019

Mit fortschreitender Digitalisierung werden gedruckte und elektronische Handbücher durch online verfügbare, modulare und intelligente Informationen ersetzt. Aber können Informationen intelligent sein? Und warum sprechen wir neuerdings von Content-Delivery statt Online-Dokumentation? mehr ...

Vortrag „Softwaredokumentation, das unbekannte Wesen?“ am 27. 8. bei der tekom-Regionalgruppe Nord

Mit der fortschreitenden Digitalisierung haben mehr und mehr Unternehmen auch Software in ihrem Produktportfolio. Aber wie schreibt man eine Dokumentation für Software, ist das wirklich so viel anders als im Maschinen- und Anlagenbau? mehr ...
  • linkedin
  • xing