News

Fachtagung Industrie 4.0 und Technische Kommunikation

Industrie 4.0 – Buzzword, Hype und in aller Munde. Doch was steckt dahinter? Was bedeutet die digitale Vernetzung der industriellen Wertschöpfungskette, welche Konsequenzen hat sie? mehr ...

Metadaten für intelligente Informationen und iiRDS

Am 13. November 2017 hält Ulrike Parson bei der tekom-Regionalgruppe Nord einen Vortrag zum Thema: "Metadaten für modulare Informationen". mehr ...

Marion Knebel und Mark Schubert mit Vortrag auf der DITA Europe Berlin

Marion Knebel und Mark Schubert von parson sprechen am 31. Oktober 2017 zum Thema: "Expanding the metadata concept—iiRDS and DITA". mehr ...

Treffen Sie uns auf der tekom-Jahrestagung 2017

parson ist mit fünf Beiträgen bei der tekom-Jahrestagung 2017 dabei. Wir reden über intelligente Informationen und iiRDS, Dokumentation in GitHub und DITA. mehr ...

parson unterstützt Boehringer Ingelheim bei der Dokumentation

Seit 2016 erstellen wir Geräte-Anweisungen und -Vorlagen und unterstützen bei der internen Dokumentation. mehr ...

GDV DL und parson entwickeln gemeinsames DITA-Projekt

Die GDV Dienstleistungsgesellschaft, ein Gemeinschaftsunternehmen der deutschen Autoversicherer, und parson entwickeln gemeinsam DITA-SEMIA (Semantic Information Architecture).

DITA-SEMIA ist eine Open-Source-Toolbox, die Informationsarchitekten und Redakteuren die Entwicklung und Arbeit mit spezialisierten DITA-Frameworks erleichtert.

parson ist seit vielen Jahren als Dienstleister für verschiedene Dokumentationsprojekte bei der GDV Dienstleistungsgesellschaft tätig. DITA-SEMIA ist das erste gemeinschaftliche Entwicklungsprojekt der beiden Unternehmen.

Weitere Informationen über DITA-SEMIA und mögliche Beispielanwendungen finden Sie hier: http://dita-semia.github.io.

 

 

Tags: DITAOxygen
  • facebook
  • linkedin
  • xing