parson ist zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 27001

Das Qualitätsmanagement von parson ist nun offiziell nach ISO 9001:2015 zertifiziert.

Da für uns die Informationssicherheit ebenso wichtig ist, haben wir uns als eines der ersten Unternehmen im Bereich der Technischen Kommunikation gleichzeitig nach der Norm 27001:2013 zertifizieren lassen.

parson ISO 9001ISO 9001 ist die am meisten verbreitete und wichtigste Norm im Qualitätsmanagement. Mit der Zertifizierung nach ISO 9001 beweist parson, dass unsere Dienstleistungen den hohen Anforderungen an ein prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem gerecht werden.

parson ISO 27001Die Norm ISO 27001 ist der internationale Standard für den Einsatz eines wirksamen Informationssicherheit-Managementsystems. Im Zeitalter der digitalen Informationen wird der Schutz von Kunden- und Produktinformationen immer wichtiger. Informationssysteme müssen im Geschäftsalltag nicht nur zuverlässig funktionieren, sondern auch vor externen Störeinflüssen und Risiken geschützt werden. Mit unserer hohen Informationssicherheit und einem kontinuierlichen Informationssicherheitsprozess garantieren wir unseren Kunden und Partnern, dass wir ihre Daten mit größter Sorgfalt behandeln.

Weitere Informationen finden Sie in Qualität.

News

Webinar mit Ulrike Parson zu Content Delivery und iiRDS am 12.9.2019

Mit fortschreitender Digitalisierung werden gedruckte und elektronische Handbücher durch online verfügbare, modulare und intelligente Informationen ersetzt. Aber können Informationen intelligent sein? Und warum sprechen wir neuerdings von Content-Delivery statt Online-Dokumentation? mehr ...

parson wird Integrationspartner der gds GmbH

Mit dieser Partnerschaft unterstützen sich parson und gds gegenseitig. gds ist Anbieter der Redaktionssysteme docuglobe und XR. Ziel ist es, die gds-Systeme einem erweiterten Kundenstamm anzubieten. mehr ...

Vortrag „Softwaredokumentation, das unbekannte Wesen?“ am 27. 8. bei der tekom-Regionalgruppe Nord

Mit der fortschreitenden Digitalisierung haben mehr und mehr Unternehmen auch Software in ihrem Produktportfolio. Aber wie schreibt man eine Dokumentation für Software, ist das wirklich so viel anders als im Maschinen- und Anlagenbau? mehr ...

plusmeta und parson werden Partner

Mit der Digitalisierung und Industrie 4.0 müssen technische Informationen intelligent werden. Die Software unseres neuen Partners plusmeta analysiert komplexe Inhalte mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz und erzeugt automatisiert zugehörige Metadaten und semantische Strukturen. mehr ...

Dokumentieren mit DITA XML und Schulung für Technische Redakteure

Modern, kundengerecht und zukunftssicher sollte die Dokumentation für die Zeichenmaschine liNear Desktop werden. parson hat liNear GmbH bei der Umstellung auf DITA XML unterstützt. mehr ...
  • linkedin
  • xing