parson ist zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 27001

Das Qualitätsmanagement von parson ist nun offiziell nach ISO 9001:2015 zertifiziert.

Da für uns die Informationssicherheit ebenso wichtig ist, haben wir uns als eines der ersten Unternehmen im Bereich der Technischen Kommunikation gleichzeitig nach der Norm 27001:2013 zertifizieren lassen.

parson ISO 9001ISO 9001 ist die am meisten verbreitete und wichtigste Norm im Qualitätsmanagement. Mit der Zertifizierung nach ISO 9001 beweist parson, dass unsere Dienstleistungen den hohen Anforderungen an ein prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem gerecht werden.

parson ISO 27001Die Norm ISO 27001 ist der internationale Standard für den Einsatz eines wirksamen Informationssicherheit-Managementsystems. Im Zeitalter der digitalen Informationen wird der Schutz von Kunden- und Produktinformationen immer wichtiger. Informationssysteme müssen im Geschäftsalltag nicht nur zuverlässig funktionieren, sondern auch vor externen Störeinflüssen und Risiken geschützt werden. Mit unserer hohen Informationssicherheit und einem kontinuierlichen Informationssicherheitsprozess garantieren wir unseren Kunden und Partnern, dass wir ihre Daten mit größter Sorgfalt behandeln.

Weitere Informationen finden Sie in Qualität.

News

Dokumentieren mit DITA XML und Schulung für Technische Redakteure

Modern, kundengerecht und zukunftssicher sollte die Dokumentation für die Zeichenmaschine liNear Desktop werden. parson hat liNear GmbH bei der Umstellung auf DITA XML unterstützt. mehr ...

Unser Weg zur selbstführenden Organisation. Ulrike Parson hält Vortrag bei gdslive am 8. Mai 2019

Mit der digitalen Transformation ändern sich auch die Anforderungen an die Flexibilität von Unternehmen. mehr ...

parson und ICMS führen bei der Korsch AG Schema ST4 ein

Eine Partnerschaft zum Nutzen des Kunden: Gemeinsam haben parson und ICMS die Korsch AG bei der Einführung von strukturierter Dokumentation mit Schema ST4 unterstützt. mehr ...

Setting a Standard for Intelligent Content. Ulrike Parson und Mark Schubert mit Vortrag bei DITA North America

In Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge sollen Anlagen, Geräte und Komponenten intelligent miteinander verbunden sein. Aber wie können wir die Geräte- und Softwaredokumentation verschiedener Hersteller miteinander verbinden? mehr ...

Treffen Sie uns auf der tekom-Frühjahrstagung in Wien

Zentrales Thema der Frühjahrstagung vom 21. - 22. März 2019 ist "Information zwischen Mensch und Maschine". Wir sind mit zwei Vorträgen dabei. mehr ...
  • linkedin
  • xing