News

Eine Einführung in iiRDS. Ulrike Parson mit Beitrag auf Information Energy

Die Information Energy findet vom 1. - 2. März 2018 in Amsterdam statt. Ulrike Parson, Sebastian Göttel und Ralf Robers geben eine Einführung in das Konzept und die Vorteile von iiRDS. mehr ...

Vier Tage DITA – LearningDITA Live 2018

Scriptorium Publishing veranstaltet vom 26. Februar bis 1. März 2018 die erste LearningDITA-Online-Konferenz (englisch). Ulrike Parson präsentiert die Case Study "DITA for agile documentation". mehr ...

Das Datenmodell der Technischen Dokumentation in iiRDS

Smart Factory, Internet of Things, Industrie 4.0. Unsere Welt wird digital, Produkte werden smart und automatisiert hergestellt. Das gilt auch für Nutzerinformationen. mehr ...

parson wird Gründungsmitglied im iiRDS-Konsortium

Seit 2016 ist parson aktiv an der Gestaltung von iiRDS (Intelligent Information Request and Delivery Standard) beteiligt. Mit der Veröffentlichung von Version 1.0 von iiRDS übernimmt ein iiRDS-Konsortium die Arbeit der tekom-Arbeitsgruppe „Information 4.0“. mehr ...

parson schult evodion-Mitarbeiter im technischen Schreiben

Bei evodion schreiben Software-Architekten und IT-Consultants Code-Dokumentation für entwickelte Softwarelösungen und User Stories für Anwendungsfälle. mehr ...

Frank Ralf mit Workshop auf der COMTecnica in Bologna

Vom 11.-12. Mai 2016 treffen sich internationale Experten in Bologna, um Trends und Themen rund um die Technische Kommunikation zu diskutieren. Frank Ralf von parson präsentiert den Workshop "Relax, Just Do It – DITA Customization with RELAX NG”.

Frank Ralf parson AGFrank Ralf Hauptthema der COMTecnica ist "Intelligente Informationen".

Worum es in Frank Ralfs Workshop geht: With DITA 1.3, the schema language RELAX NG (RNG) is becoming the normative grammar. RNG is simple and easy to learn, it is written in XML syntax, and it offers features that DTDs don’t. So what is stopping us from using RNG? In this tutorial, we will cover the basics of RNG grammar, explain the differences between DTD and RNG and walk you through a topic specialization and customization. You will learn how the RNG definitions are organized: What are domains, entities, and modules? How do I remove unwanted elements? How do I add new elements?

Der Workshop findet am 12. Mai 2016 von 9.00-10.45 Uhr statt. Tagungsprogramm
Tags: DITA
  • facebook
  • linkedin
  • xing