News

parson wird Gründungsmitglied im iiRDS-Konsortium

Seit 2016 ist parson aktiv an der Gestaltung von iiRDS (Intelligent Information Request and Delivery Standard) beteiligt. Mit der Veröffentlichung von Version 1.0 von iiRDS übernimmt ein iiRDS-Konsortium die Arbeit der tekom-Arbeitsgruppe „Information 4.0“. mehr ...

parson schult evodion-Mitarbeiter im technischen Schreiben

Bei evodion schreiben Software-Architekten und IT-Consultants Code-Dokumentation für entwickelte Softwarelösungen und User Stories für Anwendungsfälle. mehr ...

Empolis und parson werden Partner

Mit Empolis gewinnen wir einen neuen, wichtigen Partner. mehr ...

Vortrag „iiRDS für Einsteiger“ in Hannover

Am 11. Dezember 2017 hält Ulrike Parson bei der tekom-Regionalgruppe Südniedersachsen einen Vortrag zum Thema „iiRDS für Einsteiger“. mehr ...

Machen Sie Ihre technische Dokumentation intelligent. Kostenloses Webinar von Empolis und parson am 7. Dezember 2017

Ihre technische Dokumentation erstellt bereits strukturierte Informationen? Empolis und parson zeigen Ihnen, wie Sie diese in intelligente Informationen verwandeln und damit für Ihre Kunden einen echten Mehrwert generieren: mehr ...

i-views und parson präsentieren Webinar zu Content-Delivery-Portal

Bei dem Webinar am 24. November 2016 erleben Sie, wie Sie mit einem Content-Delivery-Portal Ihre technische Dokumentation revolutionieren.

Sparen Sie Zeit, Aufwand und Kosten, indem Sie von Semantik, Metadaten und Integration externer Systeme profitieren. Annekathrin Lösche und Bernd Schwartz (intelligent views) mit Ulrike Parson (parson) beschreiben die Funktionalitäten und Mehrwerte an einem praktischen Anwendungsfall.

Sie lernen:

  • Publikation unabhängig von Redaktionssystemen
  • Vernetzung von Inhalten
  • Semantik voll auszunutzen (Informationsmodule, Suchen und Filtern)
  • Metadatenmanagement
  • Integration von externen Systemen

Wir möchten Ihnen einen Einblick geben, wie Sie mit i-views content neue Wege bei der Auslieferung von technischer Dokumentation gehen können. Diskutieren Sie im Anschluss mit uns über die Möglichkeiten, die Semantik und die Integration externer Systeme für Sie bieten können.

  • facebook
  • linkedin
  • xing