Intelligente Informationen für technische Standards

von Uta Lange am 06. Januar 2022

Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob auch Sie mithilfe von iiRDS die Dokumentation Ihres Unternehmen mit Metadaten anreichern und in intelligente Information verwandeln können?

Patrick Schedlbauer und Ulrike Parson zeigen in ihrem Vortrag, dass iiRDS nicht auf bestimmte Branchen beschränkt sein muss, wie zum Beispiel den Maschinenbau. An einem Beispiel aus der Automobilindustrie demonstrieren sie, wie Sie iiRDS für die Dokumentation technischer Standards verwenden und die Auslieferung smarter Informationen ermöglichen. 

Patrick Schedlbauer hat dieses Thema ausführlich in seiner Masterarbeit behandelt und in diesem Wissensartikel übersichtlich beschrieben: iiRDS für die Dokumentation technischer Standards

Neuen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Fonto und parson werden Partner

30. August 2022

Wir freuen uns über eine neue Partnerschaft mit Fonto. Das niederländische Technologieunternehmen bietet nutzerfreundliche und hochgradig flexible Lösungen zum Bearbeiten und Überprüfen von XML-Inhalten. mehr...

Jetzt als iiRDS-Pilotprojekt finanzielle Förderung erhalten

16. August 2022

Das iiRDS-Konsortium finanziert eine begrenzte Anzahl von iiRDS-Pilotprojekten mit bis zu 5.000 Euro. Der Betrag kann sowohl für die Beratung als auch für technische Lösungen verwendet werden. Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2022. mehr...