Was Espresso mit Standards für Content-Engineering zu tun hat

von Uta Lange am 25. August 2020

Stellen Sie sich vor, Sie stehen morgens um halb sieben in der Küche und Ihre Espresso-Maschine geht nicht.  Falls Sie wach genug sind, werden Sie das Problem googeln. Sie finden vermutlich schnell Informationen auf unterschiedlichen Kanälen: einer Website oder als PDF, als Video in einem Social-Media-Kanal, in einer mobilen Anwendung oder von einem Chatbot. mehr...

The roles of standards and governance in engineering content. Why standards for multichannel distribution are more beneficial than you think

von Ulrike Parson am 24. August 2020

The ongoing digitization of business requires us to rethink how we deliver user information. Technical documentation with hundreds of pages within one document is no longer viable. Today, we must deliver small content modules that show only the content that users need at a particular moment in time and in a particular context. Users need intelligent content or intelligent information instead of documentation. mehr...

SDL und parson vereinbaren strategische Partnerschaft

30. Juni 2020

Mit dieser Partnerschaft können wir unser umfassendes Know-how in den Bereichen strukturierte Dokumentation und Content-Strategie einbringen und unsere Kunden noch besser bei der Umsetzung moderner Content-Lösungen unterstützen. mehr...