B2Run im Olympiastadion. parson-Team startet durch

von Uta Lange am 23. Oktober 2016

Diesmal schien die Sonne beim Finale des B2Runs in Berlin am 22. September. Und so gut wie das Wetter waren auch die Läuferinnen drauf.

Mutig reihten wir uns hinter den schnellen Läufern ein, drückten auf die Knöpfe unserer Laufuhren und dann sprinteten wir los. Unsere Kollegin Marion musste sich beeilen, rechtzeitig mit der Kamera an die Ziellinie zu kommen, denn 31 und 35 Minuten später liefen wir auch schon durch.

Der Berliner Sechs-Kilometer-Lauf war auch das Finale des B2Run. Wir haben uns gefreut, dabei gewesen zu sein. Ein großer Dank geht an Marion, die sich mit Taschen und Getränken abschleppte und außerdem noch tolle Fotos schoss.

Das Berliner B2Run-Team: Uta, Marion und Katrin

Neuen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommen Sie an Bord!

17. März 2022

Lust auf eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit? Mit Eigenverantwortung und in selbstführenden Teams?  mehr...