News

Version 1.0 von iiRDS veröffentlicht

Die tekom veröffentlichte am 18. April 2018 Version 1.0 von iiRDS, dem herstellerübergreifenden Standard für die Auslieferung und Abfrage intelligenter Informationen. parson beteiligte sich aktiv an der Entwicklung von iiRDS (intelligent information Request and Delivery Standard). mehr ...

Wir suchen Technischen Redakteur (m/w) für Hamburg

Sie haben Spaß an IT und Freude an Sprache? Dann kommen Sie zu uns. Als Mittler zwischen Technikern und Anwendern vermitteln Sie in anschaulicher Weise, wie komplexe Technologien funktionieren. mehr ...

Blog

Tiere im Büro, Teil II: Der Miau-Effekt

Im zweiten Teil unserer Mini-Blogserie geht es um zwei Brüder. Und das ist auch vorerst der letzte Teil. Es sei denn, es schleicht sich noch ’ne Maus ins Haus. Oder ein Goldfisch. mehr ...

Check if oder check that? Oder: Have you tried turning it off and on again?

Wie oft schreiben oder lesen wir in Anleitungen, dass wir etwas prüfen sollen. Beispiel: "Check if the computer is connected to power." Klare Ansage, alles schön. Was aber, wenn dort steht: "Check that the computer is connected to power"? mehr ...

parson AG. Das sind wir.

Wir sind ein Team von sechzehn Technischen Redakteuren mit sehr unterschiedlichen Profilen – von Technischer Dokumentation über Informatik und internationaler Fachkommunikation bis zum Mediendesign. Durch regelmäßige Weiterbildungen und Teilnahme an Fachkonferenzen bauen wir unser Wissen stetig aus. Projekte bearbeiten wir grundsätzlich im Team. Damit gewähren wir Ausfallsicherheit für unsere Kunden und eine gleichbleibend hohe Qualität. Unterstützt werden wir durch unsere Kollegen aus der Administration, die für reibungslose interne Abläufe sorgen, und ggf. freiberufliche Redakteure.

parson-TeamTeam der parson AG. Karikaturen von Jens Natter

Wir betrachten Technische Kommunikation als ein Zusammenspiel mehrerer Fachgebiete: Software-Dokumentation, Usability Engineering, Projektmanagement, Technische Redaktion, Terminologie  und Schulung. Denn eine gute Software hat eine benutzerfreundliche Oberfläche, entsteht in einem leistungsstarken Team und hat eine aufgabenorientierte Dokumentation. Als Technische Kommunikatoren bringen wir alle diese Bereiche und das dazugehörige Wissen in unsere Projekte ein.

Lesen Sie auch: Was macht ein Technischer Redakteur?

parson AG (vorher parson communication) besteht seit 2006 und hat seinen Sitz in der vielleicht schönsten Stadt Deutschlands: Hamburg. Gegründet wurde das Unternehmen von Ulrike Parson, die seit 1993 im Bereich Technische Dokumentation und Übersetzung tätig ist. Sie arbeitete zunächst als Übersetzungsmanagerin, entdeckte jedoch bald ihre Leidenschaft für die Dokumentation. 1995 bis 2006 arbeitete sie als fest angestellte Technische Redakteurin und leitete die Dokumentationsabteilungen verschiedener Unternehmen.

Seit 2013 ist parson AG auch in Berlin vertreten. Marion Knebel, Senior Technical Communicator bei parson AG, leitet unser Berliner Büro.

Das Unternehmen wächst seit 2006 kontinuierlich und betreut IT-Unternehmen nicht nur im norddeutschen Raum, sondern europaweit. Mit den Anforderungen unserer Kunden, die Technische Kommunikation gerne in einer Hand wissen, haben wir unser Dienstleistungsportfolio stetig erweitert.

Am 17. Oktober 2013 wurde parson communication auf die parson AG ausgegliedert. Vorstandsvorsitzende der parson AG ist Ulrike Parson. Pressemitteilung.

Familiensiegel Logo

Am 6. März 2014 wurde parson mit dem Hamburger Familiensiegel ausgezeichnet. Das Familiensiegel bestätigt, dass sich parson besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf engagiert. Pressemitteilung.

Erfolgsfaktor Familie parson

Familienbewusste Unternehmensführung ist Teil unserer Unternehmenskultur. Deshalb ist parson Mitglied im Netzwerk Erfolgsfaktor Familie.

parson AG
we create knowledge

  • facebook
  • linkedin
  • xing