PAG Icons TechnischeDokumentationGute Dokumentation orientiert sich am Benutzer.

Die Kenntnisse und Arbeitsaufgaben der Anwender bilden das Gerüst für gute Dokumentation.

Deshalb fangen wir nicht sofort an zu schreiben. Wir analysieren zuerst, wer die Anwender Ihres Produkts sind, was sie wissen und wie sie arbeiten. So entsteht eine benutzergerechte Dokumentation, die sich an den Arbeitsaufgaben und möglichen Problemen der Anwender orientiert. Damit Dokumentation Anwender bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt und bei Fragen weiterhilft. Denn gute Dokumentation macht den Anruf bei der Hotline oder die Nachfragen bei den Kollegen unnötig. So sparen die Anwender Zeit und Ihr Unternehmen Geld.

Technische Dokumentation bedient sich oft einer Fachsprache. Um den Lesern den Zugang zur Dokumentation zu erleichtern, muss diese Fachsprache nicht nur ihrem Wissensstand entsprechen, sondern auch konsistent verwendet werden. Wir erarbeiten mit Ihnen einen firmenspezifischen Fachwortschatz (Terminologie) und optimieren so Ihre externe und interne Unternehmenskommunikation. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines geeigneten Systems für das Terminologie-Management in Ihrem Unternehmen.

Unsere Leistungen:

  • Erstellung von Technischer Dokumentation für Produkte und Dienstleistungen, unter anderem in Maschinenbau, Medizintechnik, Software und Logistik
  • Erstellung von Entwicklerdokumentation, API-Dokumentation und SDK-Dokumentation
  • Beratung bei der Standardisierung und Modularisierung von Technischer Dokumentation
  • Einführung von Variantenmanagement
  • Ausarbeitung von firmenspezifischen Richtlinien für minimalistisches, strukturiertes und übersetzungsgerechtes Schreiben
  • Erarbeitung einer firmenspezifischen Terminologie für Technische Dokumentation, Marketing und Schulungen
  • Beratung und Schulung bei der Einführung von Redaktionssystemen, Terminologie-Management-Systemen und linguistischen Prüftools
  • facebook
  • linkedin
  • xing